Evestorf

In und um Evestorf

Allgemeines
Navigation
Kategorie
•  Allgemeines
•  DGH
•  Dorfgemeinschaft
•  DRK
•  EEMKC
•  Fidelia
•  Feuerschutz +
•  Jugendgruppe
•  IG-Feuerwehr
•  KircheEvLu
•  Ortsrat
•  Wirtschaft

Feuerschutz und Öffentliche Sicherheit

Sicherheitsbericht der Feuerwehrunfallkasse

20170831_FUK_Umkleide_crop.jpg
Über die Sicherheitsbegehung des Feuerwehrgerätehauses am 31.08.2017 liegt nun der Ergebnisbericht vor.

Die Begehung wurde von der Beauftragten der Feuerwehrunfallkasse geleitet. Die Ergebnisse sind:

  1. Weil keine eigenen Park­plätze für anrü­ckende Feuer­wehr­ange­hörige vorhanden sind, soll die not­wen­dige Anzahl ermittelt werden.
  2. Weil der Zugang durch die Torausfahrt erfolgt, sollte dienstlich angewiesen werden, das Fahrzeug erst außerhalb zu besetzen.
  3. Der vorhandene Fahrzeugstellplatz in Verbindung mit der Aufbewahrung der Einsatzkleidung ist zu klein und muss erweitert werden.
  4. Um Kontaminationen zu vermeiden, sollte die Einsatzkleidung nicht zu Hause aufbewahrt werden.
  5. Eine Abgasabsauganlage ist zu installieren.
  6. Die neu zu errichtende Dusche kann bedenkenlos von weiblichen und männlichen Feuerwehrangehörigen gemeinsam genutzt werden, sofern die Zugangstüren verschlossen werden können.
  7. Für die gelagerten Gefahrstoffe (Kraftstoffe, Reiniger) ist eine geeignete Aufbewahrungsmöglichkeit zu schaffen.
  8. Die Lagerung der Atemluftflaschen im Feuerwehreinsatzfahrzeug muss baulich verbessert werden.

An dem Tage wurden ebenfalls noch die Gerätehäuser von Argestorf, Holtensen und Sorsum begangen.

Nachtrag vom 27.10.2017:
Die Verwaltung hat zum Bericht mit der Vorlage 96/2017 Stellung genommen.

Fotos: OBüM, Algermissen

20170831_FUK.jpg


Von Hb am 17.10.2017 Stand: 16.11.2017
Optionen:
Archiv aufrufen